Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl

Amtierender Präsident der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

1979-1987 Studium der Katholischen Theologie, Philosophie und Erziehungswissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
1989-1991 Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes (Promotionsförderung)
1992 Promotion zum Dr. theol. an der Katholisch-Theologischen Fakultät Bonn mit einer Dissertation im Fach Moraltheologie
1991-1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Kath. Theologie der FU
seit 01.04.1996 Professor für Theologische Ethik an der Katholischen Fachhochschule Berlin, Fachhochschule für Sozialwesen
vom 01.10.1997 bis zum 30.09.2009 Rektor der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin
vom 1.10.2009 bis zum 30.9.2011 Präsident der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
 

Letzte Veranstaltung mit Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl