Dr. Anna Robra | Stellvertretende Abteilungsleiterin Arbeitsmarkt, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände Bildquelle: BDA

Dr. Anna Robra

Stellvertretende Abteilungsleiterin Arbeitsmarkt, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände

Beruflicher Werdegang / Gremientätigkeit (z. T. mit kurzer Unterbrechung)

  • 2008 - Eintritt in die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Abteilung Arbeitsmarkt
    Zuständig u. a. für die Themen: Arbeitslosenversicherung/Grundsicherung, Rechtsfragen des Arbeitsmarktes, Behinderten- und Rehabilitationspolitik
  • seit 1/2017 - Stellvertretende Abteilungsleiterin, Abteilung Arbeitsmarkt
  • seit 2008 - Vorstandsmitglied der BAR, zeitweise alternierende Vorstandsvorsitzende
  • seit 2008 - Beratender Ausschuss für behinderte Menschen bei der Bundesagentur für Arbeit
  • seit 2008 - Beirat für die Teilhabe behinderter Menschen beim BMAS
  • 2015 - 2016 Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Berlin-Mitte
  • seit 1/2017 - Stellvertretendes Mitglied im Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit

Letzte Veranstaltung mit Dr. Anna Robra

Diese Veranstaltung ist beendet. Einen Nachbericht finden Sie hier.

In dieser Legislaturperiode gab es eine Reihe von gesetzgeberischen Maßnahmen, die Werkstätten für behinderte Menschen betreffen. Hervorzuheben ist die Anpassung der Berufsausbildungsbeihilfe und des Ausbildungsgeldes.

[...] >

Diese Veranstaltung ist beendet. Einen Nachbericht finden Sie hier.

In den letzten zwei Jahren gab es viele Verbesserungen für Menschen mit Behinderungen in Werkstätten: zum Beispiel ein höheres Ausbildungs-Geld. Oder höhere Entgelte für die Arbeit in der Werkstatt. Und es gibt ein neues Budget für Ausbildung. Damit Menschen mit Behinderungen auch anderswo eine Ausbildung machen können, zum Beispiel in einem Betrieb.

[...] >

  • Fachgespräch