Google +
24. Feb 16

Nationale Herausforderung Biodiversität und Artenschutz

Die Bewahrung der Artenvielfalt in unserer Heimat ist ein zentrales Anliegen auf unserer umweltpolitischen Agenda. 

Fachgespräch Berlin, Deutscher Bundestag, Jakob-Kaiser-Haus, 1.228 Verkehr, Umwelt, Bau, Ernährung und Landwirtschaft

Dabei stehen wir angesichts der Spannungsfelder, die sich in einem hoch entwickelten und dicht besiedelten Land wie unserem zwangsläufig ergeben, vor enormen Herausforderungen. Dies haben nicht zuletzt die mitunter Besorgnis erregenden Befunde des „Artenschutz-Report 2015“ verdeutlicht.

Wenn wir die Ziele unserer nationalen Biodiversitätsstrategie erreichen wollen, gilt es, den Artenschutz noch stärker als politische Querschnittsaufgabe zu verstehen und anzugehen sowie im Konfliktfall für einen vernünftigen Interessensausgleich einzutreten.

Um hierfür neue Impulse zu entwickeln, laden wir Sie herzlich ein zu einem Fachgespräch am

Mittwoch, 24. Februar 2016, 15.00 bis 17.30 Uhr , in den Deutschen Bundestag, Jakob-Kaiser-Haus, Raum 1.228, Berlin (Eingang Dorotheenstraße 100).

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen. Gerne können Sie die Einladung an andere Interessierte weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Georg Nüßlein MdB, Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Marie-Luise Dött MdB, Vorsitzende der Arbeitsgruppe Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Referenten

Alle Referenten >

Organisatorische Hinweise

  • Anmeldung: Unter www.cducsu.de/veranstaltungen bis zum 18.02.2016
    Aus Sicherheitsgründen ist die Angabe Ihres Geburtsdatums bei der Anmeldung unbedingt erforderlich. Sie erhalten keine zusätzliche Bestätigung über den Eingang Ihrer Anmeldung.
  • Veranstaltungsort: Deutscher Bundestag, Jakob-Kaiser-Haus, Raum 1.228, Zugang über den Eingang Dorotheenstraße 100. Externe Gäste werden vom Eingang zum Veranstaltungsort geleitet. Der Zugang ist barrierefrei.
  • Einlass: ab 14.00 Uhr. Halten Sie am Eingang die Einladung und ein Ausweisdokument bereit. Planen Sie im Hinblick auf erforderliche Sicherheitskontrollen ausreichend Zeit ein.
  • Koordination und Planung: Michaela Noll MdB, Parlamentarische Geschäftsführerin der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
  • Fachliche Vorbereitung: Stefan Bürzle, Büro des Stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Dr. Georg Nüßlein MdB; T 030.227-51448
  • Pressebetreuung: Dr. Sven-Olaf Heckel, Pressestelle der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-52703
  • Organisation: Daniela Renner oder Gisela Opitz, Innerer Dienst der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-52238 oder 030.227-52519