Fünf Jahre Transatlantischer Wirtschaftsrat (TEC) sind für uns Anlass, sich dem aktuellen Stand und den Perspektiven der Transatlantischen Wirtschaftsbeziehungen zu widmen. Welche Rolle können die transatlantischen Partner zusammen bei der Gestaltung der Weltwirtschaftsordnung der Zukunft spielen? Wo liegen Herausforderungen und Chancen des Aufstiegs neuer Gestaltungsmächte? Welche Vor- und Nachteile würde eine Transatlantische Freihandelszone mit sich bringen? Diese Fragen werden Experten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Medien aus den USA und Deutschland diskutieren.

Vor dem Hintergrund der deutlich gestiegenen Bedeutung asiatischer Staaten ist es jetzt erforderlich, die transatlantische Kooperation zu vertiefen und sich gemeinsam den wirtschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu stellen.

Wir laden Sie herzlich zu unserem Kongress ein. Wir würden uns über Ihr Kommen sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Volker Kauder
Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
 

Philipp Mißfelder
Außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Peter Beyer
Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Transatlantische Beziehungen

Organisatorische Hinweise

  1. Wir bitten um Anmeldung bis zum 3. Mai 2012. Aus Sicherheitsgründen ist die Angabe Ihres Geburtsdatums bei der Anmeldung unbedingt erforderlich. Bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung nicht mehr möglich. Sie erhalten nach Eingang Ihrer  Anmeldung keine Bestätigung.
  2. Bei Rückfragen zur Anmeldung: Arbeitsgruppe Auswärtiges der CDU/CSUBundestagsfraktion, Telefon: +49 (0)30/227-71551.
  3. Einlass ab 13.00 Uhr. Planen Sie im Hinblick auf die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen bitte ausreichend Zeit ein. Halten Sie am Eingang bitte die Einladung und Ihren Personalausweis bereit.
  4. Koordination und Planung: Mirja Mertens, Büro der Parlamentarischen Geschäftsführerin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michaela Noll MdB, +49 (0)30/227-53606.
  5. Pressebetreuung: Esther Uleer, Pressestelle der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Telefon: +49 (0)30/227-55375.
  6. Organisation: Gisela Opitz, Christiane Blohm, Innerer Dienst der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Telefon:+49 (0)30/227-52519 oder +49 (0)30/227-52238.
  7. Eine Simultanübersetzung (Deutsch-Englisch/Englisch-Deutsch) wird angeboten.