Albert Stegemann ist agrarpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Pressestatement


(Quelle: Tobias Koch)
Teilen

Landwirte müssen von ihrer Arbeit leben können

Zur Milliardenhilfe für die Landwirte, die der Koalitionsausschuss beschlossen hat, können Sie den agrarpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann, mit folgenden Worten zitieren:

"Umwelt- und Gewässerschutz gehen nur mit den Landwirten - deshalb flankieren wir die erneut notwendige Novellierung des Düngerechts mit finanziellen Mitteln. Denn Landwirte sind mittelständische, regional verwurzelte Familienunternehmer, die von ihrer harten Arbeit auch leben müssen. 

Darüber hinaus setzen wir uns für ein bundesweit einheitliches, repräsentatives und EU-weit vergleichbares Messstellennetz für Nitrat ein. Das Bundesumweltministerium ist aufgefordert, unverzüglich die Länder zu einem runden Tisch "Messstellennetze" einzuladen und ein entsprechendes Konzept zu erarbeiten."