Pressemitteilung


Teilen

Volker Kauder als Fraktionsvorsitzender bestätigt

Die Pressestelle der CDU/CSU-Bundestagsfraktion teilt mit:

In der Fraktionssitzung am heutigen Dienstag wurde Volker Kauder als Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion wiedergewählt.

Von 283 gültigen Stimmen (5 Enthaltung) entfielen 261 auf Ja, 17 auf Nein. Das entspricht einem Wahlergebnis von 93,9 Prozent.

Darüber hinaus wurde von den CDU-Landesgruppen der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Michael Grosse-Brömer in seinem Amt bestätigt.

Von 223 gültigen Stimmen (3 Enthaltungen) entfielen 205 auf Ja,15 auf Nein. Das entspricht einem Wahlergebnis von 93,2 Prozent.

 

Hintergrund: Fraktionswahlen ein Jahr nach Beginn der Legislaturperiode

Gemäß Nr. 3 Satz 1 der Vereinbarung über die Fortführung der Fraktionsgemeinschaft zwischen CDU und CSU für die 18. Wahlperiode des Deutschen Bundestages erfolgt die Wahl für Ämter in der Fraktion zu Beginn der Wahlperiode des Deutschen Bundestages für ein Jahr, dann für den Rest der Wahlperiode.

Zur Wahl stehen demnach:

  • der Fraktionsvorsitzende
  • die Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU
  • die Parlamentarischen Geschäftsführer und der Justiziar der CDU
  • die AG-Vorsitzenden und Obleute (auch die der CSU angehörenden)
  • die CDU-Beisitzer im Fraktionsvorstand
  • sonstige Fraktionsgremien (Ehrenrat, Finanzkommission und Kassenkontroll­kommission)

Die CSU-Landesgruppe hat ihre Vertreter (Stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Fraktionsgeschäftsführer) bereits für die ganze Legislaturperiode gewählt.