Henning Otte ist verteidigungspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Pressemitteilung


Quelle: Fotograf Blume
Teilen

Transatlantische Partnerschaft erneuern

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz werden die Grundsteine zur Erneuerung der Transatlantischen Beziehungen gelegt

Aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie findet heute die Münchener Sicherheitskonferenz in einer Special Edition statt. Damit werden die weltweit wichtigsten politischen Entscheidungsträger zu einer TV-Übertragung zusammengebracht, um sich über die Erneuerung der Transatlantischen Beziehungen auszutauschen. Dazu erklärt der verteidigungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Henning Otte:

„Nach dem Amtsantritt des neuen US-Präsidenten Joe Biden bietet sich heute eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Grundsteine für ein neues Fundament der bewährten transatlantische Partnerschaft zu legen.

Als CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag wollen wir die transatlantischen Beziehungen wieder stärken. Denn die Vereinigten Staaten von Amerika sind weiterhin der wichtigste Partner Deutschlands außerhalb Europas. Die außen-, sicherheits-, wirtschaftspolitischen und zivilgesellschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und den USA sind und bleiben unersetzlich. Wir teilen die gleichen Werte und Interessen. Daher ist es gut, dass Joe Biden, Angela Merkel und Emmanuel Macron gemeinsam auf der MSC sprechen.

Wir sind diesseits und jenseits des Atlantiks den globalen Bedrohungen gleichermaßen ausgesetzt. Die Schwerpunkte ‚Klimakrise‘ und ‚Pandemie‘ stehen zu Recht im Fokus der virtuellen MSC.

Sicherheitspolitisch gilt es aktuell, die schwierige Situation in Afghanistan - nach einem belastbaren Friedensabkommen zwischen der afghanischen Regierung und den Taliban – in der NATO zu beraten und dann geschlossen zu handeln.

Dazu kann und wird die Münchner Sicherheitskonferenz auch in Zukunft einen großen Beitrag leisten – den Beitrag eines anerkannten und bewährten Formats des Dialogs, auch wenn dieser heute nur virtuell stattfinden kann.“
 

Mehr zu: