Skip to main content

Potenziale von Bioenergie nutzen

Zur aktuellen Diskussion um die Nutzung von Bioenergie zur Reduktion der Energieimporte aus Russland können Sie den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion, Steffen Bilger, wie folgt zitieren:

"Die grünen Bundesminister müssen dringend ihren Kurs bei der Bioenergie abstimmen und deren Potenziale offensiv nutzen. Während Vizekanzler Habeck den Einsatz von Biogas steigern will, versuchen Bundeslandwirtschaftsminister Özdemir und Bundesumweltministerin Lemke, Biokraftstoffen den Garaus zu machen. Das ist ein Widerspruch sondergleichen. Dabei verringert der Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen sowohl beim Strom als auch bei der Mobilität Deutschlands Bedarf an Energieimporten. Dank strenger Nachhaltigkeitsvorgaben, die den Einsatz von Abfall- und Reststoffen bevorzugen, gibt es den von den Grünen ins Feld geführten Konflikt zwischen Tank, Trog und Teller nicht: Stroh und Gülle will keiner essen."

Author(en):