Skip to main content

Mit Innovationen zur Klimaneutralität im Luftverkehr

Heute findet die Nationale Luftfahrtkonferenz 2021 statt. Dazu erklärt der für Verkehr zuständigen Stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange:

„Der Weg zur Klimaneutralität im Luftverkehr wird vor allem durch technologische Innovationen und marktbasierte Instrumente erreicht werden. Bis 2030 werden mit dem Fahrplan für klimafreundliche Flugkraftstoffe 200.00 Tonnen nachhaltiges Kerosin produziert werden können. Auf EU-Ebene brauchen wir verbindliche Zielvorgaben für nachhaltiges Kerosin.

Der Luftverkehrsstandort Deutschland kommt gestärkt aus dem Pandemie-Tief, wenn er sich im internationalen Wettbewerb behaupten kann. Deswegen sollte sich Brüssel bei der anstehenden Überarbeitung des europäischen Emissionshandelsregimes für den Luftverkehr darauf konzentrieren, Doppelbelastungen zu vermeiden und die EU-Regeln mit dem internationalen Rahmen CORSIA zu verzahnen.“