Skip to main content
(Quelle: Tobias Koch)

Eine Milliarde Euro zusätzlich für den Klimaschutz im Verkehr ab 2022

Die Bundesregierung hat heute das Klimaschutz-Sofortprogramm 2022 im Kabinett beschlossen. Hierzu können Sie den für Verkehr zuständigen Stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange, gern wie folgt zitieren:

„Der Kabinettbeschluss setzt den richtigen Schwerpunkt bei der Stärkung der klimafreundlichen Verkehrsinfrastruktur. Vor allem der Ausbau des Radwegenetzes und von Fahrradparkanlagen wird die Sicherheit und Attraktivität des Radverkehrs erhöhen. Weitere Investitionen in die Wasserstraßen und eine verstärkte Förderung sauberer Schiffe machen diesen Verkehrsträger noch umweltfreundlicher. Die Schieneninfrastruktur wird mit Digitalisierungsmitteln sicherer und zuverlässiger gemacht. Für das schnelle Laden von E-Autos in Wohnvierteln werden weitere Mittel bereitgestellt, so dass das Ladenetz immer enger wird.“

Ausserdem wichtig:

Loading SVG
Inhalte laden...
Loading SVG
Inhalte laden...
Loading SVG
Inhalte laden...