Pressemitteilung


Teilen

CDU/CSU-Fraktion gratuliert Thomas Bach

Wahl zum neuen IOC-Präsidenten

Die 125. Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) hat Thomas Bach am heutigen Dienstag zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Der 59 Jahre alte Wirtschaftsanwalt und Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes löst Jacques Rogge ab, der zwölf Jahre an der Spitze des IOC stand. Hierzu erklärt der sportpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Klaus Riegert:

„Wir freuen uns über die Wahl von Thomas Bach zum neuen IOC-Präsidenten. Mit ihm führt ein kompetenter und sympathischer Sportsmann das IOC in die Zukunft. Der Sport und die olympischen Idee sind bei ihm in guten Händen.

Wir hoffen auf demokratische und transparente Prozesse im internationalen Sport. Der internationale Kampf gegen Doping und die Durchsetzung der verbindlichen Codes der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) brauchen einen starken Präsidenten wie Thomas Bach.“