Google +

Pressestatements

Fraktion direkt |

Fraktion direkt 14

Im Jahr 2015 plant die unionsgeführte Bundesregierung zum ersten Mal seit 1969 einen Bundeshaushalt komplett ohne Neuverschuldung. Bereits 2014 wird der Bundeshaushalt strukturell ausgeglichen sein.

PDF anzeigen
Fraktion direkt |

Fraktion direkt 13

In der neuen Ausgabe von „Fraktion direkt“ stellt der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende Volker Kauder fest, dass eine Einigung bei der vorgezogenen Rente nach 45 Beitragsjahren noch aussteht. Die Union wird hier darauf drängen, dass eine massive Frühverrentungswelle vermieden wird. „Fraktion direkt“ sprach darüber hinaus mit dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Ralph Brinkhaus über Steuersünder und die Möglichkeit der Strafbefreiung.

PDF anzeigen
Fraktion direkt |

Fraktion direkt 12

Die Krim-Krise und das Verhältnis der Staatengemeinschaft zu Russland bestimmen weiterhin die politische Agenda. In der neuen Ausgabe von „Fraktion direkt“ fordert der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende Volker Kauder: „Wir müssen unsere Werte verteidigen.“ Wir berichten auch über die Regierungserklärung der Kanzlerin vor dem Bundestag, in der sie die Zusammenarbeit mit Russland im Rahmen der G-8 für beendet erklärt.

PDF anzeigen
Fraktion direkt |

Fraktion direkt 11

Die Situation in der Ukraine und der Konflikt um die Krim haben den Bundestag in dieser Woche bestimmt. In einer Regierungserklärung sagte die Kanzlerin: "Es ist beklemmend, was wir derzeit mitten in Europa erleben.“ Volker Kauder befürwortet in seinem Editorial die Hilfen der EU für die Ukraine.

PDF anzeigen

O-Töne

Dieser Ausschuss ist kein Snowden-Untersuchungsausschuss
Wir brauchen einen viel umfasserenden Ansatz zur Bekämpfung der Zwansgprostitution

Pressetermine

28. April 2014

Gemeinsame Klausurtagung der Geschäftsführenden Fraktionsvorstände von CDU/CSU und SPD

15.45 Uhr, Steigenberger Grandhotel Petersberg, 53639 Königswinter/Bonn
09. April 2014

Pressegespräch NSA-Untersuchungsausschuss

11.30 Uhr, Deutscher Bundestag, Reichstagsgebäude, Presselounge der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Raum 3M001
08. April 2014

Pressestatement - Urteil des EuGH zur Vorratsdatenspeicherung

12.00 Uhr, Reichstagsgebäude, Fraktionsebene, vor der Pressewand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Pressemitteilungen abonnieren

Pressemitteilungen abonnieren
Wir bitten Sie um folgende freiwillige Angaben

Pressekontakt

Presse und Information

Sprecher
Ulrich Scharlack

Stellv. Sprecherinnen und Sprecher
Dr. Christina Wendt 
Alexandra Müller
Claudia Kemmer 
Dr. Matthias Höninger

Sekretariat
Andrea Albrecht 
Sabrina Karusseit
Christine Maier 

T 030.227-53015 
pressestelle [at] cducsu [punkt] de

Unser Twitter-Account für Pressemitteilungen @cducsupm.