MINUSMA-Einsatz der Bundeswehr

Entsendung bewaffneter deutscher Streitkräfte zur Beteiligung an der Multidimensionalen Integrierten Stabilisierungsmission in Mali (MINUSMA) auf Grundlage der Resolution 2100 (2013) des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen vom 25. April 2013

Beschlussempfehlung des Auswärtigen Ausschusses (3. Ausschuss) zu dem Antrag der Bundesregierung

Entsendung bewaffneter deutscher Streitkräfte zur Beteiligung an der Multidimensionalen Integrierten Stabilisierungsmission in Mali (MINUSMA) auf Grundlage der Resolution 2100 (2013) des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen vom 25. April 2013

Drs. 17/13754 und 17/14174

Tagesordnungspunkt
CDU/CSU
Dafür
224 Stimmen100%
Dagegen
0 Stimmen0%
Enthalten
0 Stimmen0%
CDU
Dafür
181 Stimmen100%
Dagegen
0 Stimmen0%
Enthalten
0 Stimmen0%
CSU
Dafür
43 Stimmen100%
Dagegen
0 Stimmen0%
Enthalten
0 Stimmen0%
SPD
Dafür
129 Stimmen96%
Dagegen
3 Stimmen2%
Enthalten
3 Stimmen2%
FDP
Dafür
88 Stimmen98%
Dagegen
1 Stimmen1%
Enthalten
1 Stimmen1%
GRÜNE
Dafür
61 Stimmen94%
Dagegen
1 Stimmen2%
Enthalten
3 Stimmen5%
DIE LINKE.
Dafür
0 Stimmen0%
Dagegen
63 Stimmen100%
Enthalten
0 Stimmen0%
fraktionslos
Dafür
0 Stimmen0%
Dagegen
1 Stimmen100%
Enthalten
0 Stimmen0%

Namensliste (Abstimmungsverhalten der CDU/CSU)

Peter Altmaier
Peter Altmaierhat dafür gestimmt
Peter Aumer
Peter Aumerhat dafür gestimmt
Dorothee Bär
Dorothee Bärhat dafür gestimmt
Thomas Bareiß
Thomas Bareißhat dafür gestimmt
Norbert Barthle, haushaltspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Norbert Barthlehat dafür gestimmt
Günter Baumann
Günter Baumannhat dafür gestimmt
Manfred Behrens
Manfred Behrenshat dafür gestimmt
Veronika Bellmann
Veronika Bellmannhat dafür gestimmt
Christoph Bergner
Dr. Christoph Bergnerhat dafür gestimmt
Peter Beyer
Peter Beyerhat dafür gestimmt
Steffen Bilger
Steffen Bilgerhat dafür gestimmt
Clemens Binninger
Clemens Binningerhat dafür gestimmt
Peter Bleser
Peter Bleserhat dafür gestimmt
Prof. Dr. Maria Böhmerhat dafür gestimmt
Wolfgang Bosbach
Wolfgang Bosbachhat dafür gestimmt
Norbert Brackmann
Norbert Brackmannhat dafür gestimmt
Klaus Brähmig
Klaus Brähmighat dafür gestimmt
Michael Brandhat dafür gestimmt
Dr. Reinhard Brandl
Dr. Reinhard Brandlhat dafür gestimmt
Helmut Brandt
Helmut Brandthat dafür gestimmt
Dr. Thomas Feisthat dafür gestimmt
Enak Ferlemann
Enak Ferlemannhat dafür gestimmt
Ingrid Fischbach (Foto: Laurence Chaperon)
Ingrid Fischbachhat dafür gestimmt
Axel E. Fischer
Axel E. Fischernicht abgegeben
Dirk Fischer
Dirk Fischerhat dafür gestimmt
Dr. Maria Flachsbarth
Dr. Maria Flachsbarthnicht abgegeben
Klaus-Peter Flosbachhat dafür gestimmt
Dr. Hans-Peter Friedrich
Dr. Hans-Peter Friedrichhat dafür gestimmt
Michael Frieser
Michael Frieserhat dafür gestimmt
Michael Fuchs
Dr. Michael Fuchshat dafür gestimmt
Hans-Joachim Fuchtel
Hans-Joachim Fuchtelhat dafür gestimmt
Funk, Alexander
Alexander Funkhat dafür gestimmt
Bundestagsabgeordneten Ingo Gädechens  Bundestagsabgeordneter für Ostholstein/ Stormarn-Nord
Ingo Gädechenshat dafür gestimmt
Peter Gauweiler_490x275
Dr. Peter Gauweilernicht abgegeben
Dr. Thomas Gebhart
Dr. Thomas Gebharthat dafür gestimmt
Alois Gerig
Alois Gerighat dafür gestimmt
Eberhard Gienger
Eberhard Giengerhat dafür gestimmt
Josef Göppel_490x275
Josef Göppelhat dafür gestimmt
Reinhard Grindelhat dafür gestimmt
Hermann Gröhe
Hermann Gröhehat dafür gestimmt