Skip to main content

Philipp Mißfelder

Geboren am 25.08.1979 in Gelsenkirchen

Mitglied des Deutschen Bundestages: 18.10.2005 (16. Wahlperiode) - 13.07.2015 (18. Wahlperiode)

Historiker

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 25. August 1979 in Gelsenkirchen; römisch-katholisch; verheiratet, zwei Töchter.

 

1999 Abitur in Bochum. 1999 bis 2000 Wehrdienst.

 

 

Studium der Geschichte bis 2008.

 

 

1993 Eintritt in die Junge Union, seit 1995 Mitglied der CDU, 1998 bis 2000 Bundesvorsitzender der Schüler Union Deutschlands, seit 1999 Mitglied des CDU-Bundesvorstands, seit Oktober 2002 Bundesvorsitzender der Jungen Union Deutschlands.

 

 

Mitglied des Bundestages seit 2005. Seit 2008 Mitglied im Präsidium der CDU Deutschlands und stellvertretendes Mitglied im Vorstand der Europäischen Volkspartei (EVP).