Skip to main content
(Quelle: Fotograf Tobias Koch)

Dr. Peter Ramsauer

Geboren am 10.02.1954 in München

Kinder: 4, verheiratet, römisch-katholisch

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 20.12.1990 (12. Wahlperiode)

Müllermeister, Dipl.-Kaufmann

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 10. Februar 1954 in München; römisch-katholisch; verheiratet; vier Kinder.

Volksschule Traunwalchen, Abitur am Staatlichen Landschulheim Marquartstein. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München, dort 1979 Diplomkaufmann und 1985 Promotion zum Doktor der Staatswissenschaften. Ausbildung im Müllerhandwerk, 1977 Gesellen-, 1980 Meisterprüfung.

Ramsauer Talmühle KG, Traunwalchen, persönlich haftender Gesellschafter.

1973 Eintritt in die CSU; stellvertretender Parteivorsitzender der CSU, 1978 bis 1991 Stadtrat in Traunreut. Mitglied des Kreistages Traunstein seit 1984.

Mitglied des Bundestages seit 1990; 1998 bis 2005 Parlamentarischer Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe der CDU/CSU-Fraktion, 2005 bis 2009 Vorsitzender der CSU-Landesgruppe und Erster stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion, Oktober 2009 bis Dezember 2013 Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

Stellvertretender Parteivorsitzender der CSU 2008 bis 2017;

2014 bis 2017 Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Energie; 2018 bis 2021 Vorsitzender des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Google Map Loading...