Skip to main content
(Quelle: Kurwan/ Hoh)

Maximilian Mörseburg

Geboren am 22.03.1992

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 26.10.2021 (20. Wahlperiode)

Ausschüsse: Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Kultur und Medien

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 22. März 1992 in Stuttgart, evangelisch, ledig

2011 Abitur am Dillmann-Gymnasium, Stuttgart; 2008/2009 Auslandsjahr in Kanada; 2015 bis 2019 Stellvertretendes Mitglied im Bezirksbeirat Stuttgart-Botnang; 2015 Bachelor Unternehmensjurist LL.B.; 2019 Erstes juristisches Staatsexamen; neben den Studien Tätigkeiten für eine Bundestagsabgeordnete, für eine große Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und als Geschäftsführer des Bezirksverbands der Jungen Union Nordwürttemberg. Zudem Praktika bei einer kleinen Steuerkanzlei sowie bei einer großen Rechtsanwaltskanzlei im Bereich Gesellschaftsrecht; 2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Bereich  Unternehmensnachfolge; 2019 bis 2021 Rechtsreferendar beim Oberlandesgericht Stuttgart, dabei Stationen am Amtsgericht Bad Cannstatt, der Staatsanwaltschaft Stuttgart, dem Regierungspräsidium Stuttgart, in einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungs-, Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei und in einem Fachverlag tätig; 2019 bis 2021 Stadtrat und stv. Fraktionsvorsitzender der CDU-Gemeinderatsfraktion in der Landeshauptstadt Stuttgart; 2019 bis 2021 Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Stuttgart GmbH; 2019 bis 2021 Stv. Vorsitzender des Aufsichtsrats der Stuttgart-Marketing GmbH; 2021 Zweites juristisches Staatsexamen; 2021 Beschäftigung bei einem Fachverlag; 2021 Zulassung als Rechtsanwalt


[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Google Map Loading...

Abstimmungen

Loading SVG
Inhalte laden...
Loading SVG
Inhalte laden...

Persönliche Links