Bettina M. Wiesmann

Unternehmensberaterin

Bettina Magarethe Wiesmann
Bildquelle: Alexander Paul Englert, Ffm.
Dieses Foto ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland) lizenziert.
Hessen

Bettina M. Wiesmann

  • 🎁 Geboren am 20.10.1966 in Berlin
  • 🏛Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 24.10.2017 (19. Wahlperiode)
  • 💼Unternehmensberaterin

Ausschüsse

Stellvertretendes Mitglied

Finanzausschuss

Ordentliches Mitglied

Verteidigungsausschuss

Ordentliches Mitglied

Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Berlin

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-79552
Google Map Loading...

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 20. Oktober 1966 in Berlin; evangelisch-lutherisch; verheiratet, vier Kinder.

1972 bis 1976 Kronach-Grundschule in Berlin-Steglitz, 1976 bis 1984 Französisches Gymnasium in Berlin-Tiergarten, 1984 Abitur und Baccalauréat. 1984 bis 1987 Studium am Institut d’études politiques de Paris, Abschluss Dilplôme de Sciences Politiques, Section Relations Internationales, 1987 bis 1989 Studium Politics and Government of Russia (in russischer Sprache) an der London School of Economics, Abschluss Master of Sciences, 1994 bis 1995 Studium an der Joseph M. Katz Graduate School of Business, Universitiy of Pittsburgh, Abschluss Master of Business Administration.

1990 bis 1991 Referentin für Außenpolitik, Ost- und Mitteleuropa, in der Abteilung Außenpolitik beim CDU-Generalsekretär in Bonn, 1991 bis 1992 Referentin im Büro für Auswärtige Beziehungen beim Parteivorsitzenden der CDU-Deutschland in Bonn;

1993 bis 2017 beschäftigt bei McKinsey & Company, bis 2005 als Unternehmensberaterin, danach als Executive Relations Manager (seit 2009 Vertrag ruhend). Zwischendurch mehrfach Elternzeit.

Mitglied im Kuratorium der Frankfurt School of Finance & Management, Montagsgesellschaft Frankfurt e. V., Deutsch-Französische Gesellschaft Frankfurt am Main e. V.

Seit 1990 Mitglied der CDU. 2006 Mitglied im Ortsbeirat 3 in Frankfurt, stellvertretende Ortsvorsteherin, 2009 bis 2017 Mitglied des Landtages Hessen.

Mitglied des Bundestages seit 2017.

Funktionen in Unternehmen
  • Frankfurt School of Finance & Management gemeinnützige GmbH, Frankfurt/Main,
  • Mitglied des Kuratoriums