Skip to main content
(Quelle: CDU/CSU-Fraktion)

Andreas Schmidt

Geboren am 04.11.1956 in Mülheim/Ruhr

Kinder: 1

Mitglied des Deutschen Bundestages: 20.12.1990 (12. Wahlperiode) - 27.10.2009 (16. Wahlperiode)

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

1976 absolvierte er am Gymnasium Broich sein Abitur und studierte anschließend Rechtswissenschaften an der Bochumer Ruhr-Universität. 1982 legte er die erste, 1985 die zweite juristische Staatsprüfung ab.

Von 1982 bis 1985 Assistent des Europa-Abgeordneten Dr. Otmar Franz; danach Tätigkeit als Rechtsanwalt in seiner Heimatstadt.

1974 Eintritt in die CDU; von 1981 bis 1989 Kreisvorsitzender der örtlichen Jungen Union, von 1986 bis 1991 auch Mitglied des Landesvorstandes der JU-NRW. Seit 1989 Kreisvorsitzender der Mülheimer CDU.

Justiziar der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen und der Interparlamentarischen Arbeitsgemeinschaft; kickt in der Fußballmannschaft der Abgeordneten.

Obmann seiner Fraktion im 1. Untersuchungsausschuss

Verwaltungsratsmitglied der Mülheimer Sparkasse