Andrea Voßhoff

Andrea Voßhoff
Bildquelle: CDU/CSU-Fraktion
Dieses Foto ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland) lizenziert.
Brandenburg

Andrea Voßhoff

Vorsitzende der Arbeitsgruppe Recht

  • 🎁 Geboren am 31.07.1958 in Haren/Ems
  • 🏛Mitglied des Deutschen Bundestages: 26.10.1998 (14. Wahlperiode) - 22.10.2013 (17. Wahlperiode)

Ausschüsse

Ordentliches Mitglied

Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz

Stellvertretendes Mitglied

Ausschuss für Wirtschaft und Energie

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 31. Juli 1958 in Haren/Ems; römisch-katholisch; verheiratet.

1977 bis 1979 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Münster, 1979 bis 1980 Auslandsstudium an der Universität von Lausanne, 1987 zweites juristisches Staatsexamen.

1988 bis 1991 Tätigkeit als Rechtsanwältin, 1991 bis 1998 Tätigkeit in einem Notarbüro in Rathenow.

1986 Eintritt in die CDU, seit 1997 Mitglied im Kreisvorstand der CDU Havelland, 1996 bis 2000 Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Brandenburg.
Seit 2003 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung in Rathenow, seit September 2008 Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft der Stadt Rathenow, 2008 bis 2010 Mitglied im Kreistag Havelland.

Mitglied des Bundestages seit 1998.

4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts

Landkreis Havelland, Rathenow,
Mitglied des Kreistages

Stadt Rathenow, Rathenow,
Mitglied der Stadtverordnetenversammlung

5. Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen

Bürgerstiftung für die Region Rathenow, Rathenow,
Vorsitzende des Stiftungsrates, ehrenamtlich

Jakob-Kaiser-Bildungswerk e.V., Potsdam,
Mitglied des Vorstandes, ehrenamtlich